Deutsch (DE-CH-AT)English (United Kingdom)Italian - Italy


Geschichte

  • PDF
  • Drucken
  • E-Mail
  • 1930 Karl Kautetzky gründet Fuhrunternehmen in Komotau / Sudetenland
  • 1947 erneuter Aufbau in Stadtallendorf - 3 Kippfahrzeuge, 1 Kipplastzug

  • 1953 Übernahme des Fuhrbetriebs durch Kurt Kautetzky
  • 1954 Bezug des Betriebsgeländes in der Heinrich-Schneider-Str. in Stadtallendorf
  • 1958 Erteilung der ersten Güterfernverkehrsgenehmigung. Umstellung von Kipp- auf Planenfahrzeuge
  • 1963 Ständige Erneuerung und Erweiterung des Fuhrparks
  • 1970 Erste Lebensmitteltransporte
  • 1972 Gründung von 2 Niederlassungen. Anschaffung der ersten Kühl- / Thermofahrzeuge für den Transport von Lebensmitteln

  • 1978 Errichtung und Neubau eines neuen Betriebsgeländes mit Werkstatt, Verwaltungsgebäude, Kühlhauslager von 1000 qm in der Rheinstrasse
  • 1980 Werner und Gert Kautetzky beginnen ihre Arbeit in dem Unternehmen
  • 1985 Erweiterung des Lagergeschäftes, Bau eines Kühlhauses von 14.000 qm Lagerfläche in der Egerländerstraße
  • 1986 erste Transporte europaweit

  • 1990 Gründung der 3. Niederlassung in Großbothen/Sachsen
  • 2002 Zertifizierung DIN EN ISO 9001/2000
  • 2003 Neubau des Verwaltungsgebäudes in der Rheinstraße
  • 2004 Einstieg der 4. Generation: Sebastian Kautetzky
  • 2008 Neubau der Waschanlage